Freitag, 23. September 2016

Herbstlaub mit der Babywipe-Technik

Hallo!

Heute zeigen wir Dir ein paar Karten sowie eine Tütenkreation mit herbstlichem Laub in der
"Babywipe-Technik"
Für diese Technik benötigt ihr verschiedene Nachfülltinten und handelsübliche Babyfeuchttücher ohne Alkohol. Ihr tropft nun verschiedene Nachfüllfarben (hier kamen Gartengrün, Orangentraum, Rosenrot und Safrangelb zum Einsatz) auf Babyfeuchttücher und nutzt dann diese "Tintenklekse" als Stempelkissen. So erhält man diesen tollen Effekt.
Hier is noch ein sommerliches Beispiel aus unserem Beitrag vom 02.04.2016 KLICK.
Wir wünschen Euch einen tollen Start ins Wochenende!
Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten






Donnerstag, 15. September 2016

Aktionsangebote ---> bis zum 21. September 2016

SpecialOffers_Header_Demo_Sept2016_DE


Die letzte Woche der Aktionsangebote ist heute gestartet. Wer von Euch Project Life liebt, darf sich freuen, denn es gibt viele tolle Angebote in diesem Bereich. Aber unser Highlight sind die Framelits "Lagenweise Ovale", denn diese sind nicht nur kräftig reduziert, sondern sehr vielseitig einsetzbar. Aber stöbert doch gleich einfach mal selber in den Angeboten: KLICK
Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Sonntag, 11. September 2016

Technik Blog Hop der 2.



Hallo!

Herzlich willkommen zu unserem heutigen Technik Blog Hop.

Du kommst jetzt sicher gerade von HELKE und hast schon tolle Werke gesehen.

Wir, Marlies und Kirsten, von der kleinen Bastelwerkstatt zeigen Dir eine Grußkarte mit passender ATC-Card in der Bokeh-Technik.

Bei der BOKEH-Technik wählst du dir zwei bis drei Farben aus, die deiner Meinung nach gut harmonieren. Einzeln trägst du die Farben nacheinander mit einem Fingerschwämmchen (am besten in kreisenden Bewegungen) auf ein Stück flüsterweißen Card-Stock auf. Diesen Vorgang wiederholst du solange, bis dir das Ergebnis hinsichtlich Farbgebung und Intensität gefällt. Oft ergeben sich dadurch schöne neue Farbverläufe und es entstehen auch ganz gemischte Bereiche. In unserem Beispiel stehen die Farben Osterglocke und Pfirsich-Pur im Vordergrund.


Wenn das eingefärbtes Stück Papier gut getrocknet ist, beginnt man nun weiße Punkte/Kreise aufzutragen (wie in unserem Beispiel). Dies kann mit Hilfe der vorgefertigten Schablonen erfolgen oder du erstellst dir einfach eine eigene. Aus einem Stück Folie stanzt du dir mit den Kreisstanzen einfach verschieden Löcher aus.
Auch mit einem kleinen Radiergummi am Ende eines Bleistiftes oder mit den Fingerschwämmchen selber, lassen sich wunderschöne Ergebnisse erzielen.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Ausprobieren
und freuen uns immer über einen Kommentar:-)!

Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten





"Danke, dass du vorbeigeschaut hast"!

Weiter geht es nun bei Angelika die auch etwas schönes für dich hat:-)


Mittwoch, 7. September 2016

Schüttelbox und Triangle Trifold-Card

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeigen wir Euch ein Set, bestehend aus einer Schüttelbox und einer Triangle-Trifold-Card.
--------
Für beide Werke wurden folgende Materialien verwendet:
das Stempelset "Seaside Shore" (JHK S. 93), das passende Designerpapier " Am Meer" (JHK S. 92), Cardstock in Jeansblau sowie unsere Framelits "Lagenweise Kreise" (JHK S. 193).
---------
Unter unserem Reiter Anleitungen habe ich Euch die Maße der Karte eingestellt:-)
Solltet Ihr Fragen haben sprecht uns gerne an!

Viel Spaß mit unseren Bildern und vielleicht beim Nachbasteln wünscht,
Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten






Sonntag, 4. September 2016

Flamingokarte mit Pop of Paradise

Hallo!

Bevor der Sommer sich für dieses Jahr ganz von uns verabschiedet, zeigen wir Dir noch eine Flamingo-Karte ("Stempelset Pop of Paradise"), die sich bislang irgendwie versteckt hielt:-)

"Viel zu schade"-haben wir uns gedacht und ihr heute diesen Beitrag gewidmet.

Egal ob Du morgen mit nur einem oder beiden Beinen aus dem Bett kommst, wir wünschen Dir einen tollen Wochenstart:-)!!!

Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten


Sonntag, 28. August 2016

Blog-Hop zum Herbst-Winterkatalog 2016



 

Hallo!

Heute begrüßen wir Dich ganz herzlich zu unserem Blog-Hop vom Team Stempeline. Unser Thema ist, wie soll es anders sein, der neue "HERBST-WINTERKATALOG 2016"
Was ein Blog-Hop ist? Wir haben uns mit mehreren Demonstratoren zusammengeschlossen um Dir hoffentlich viele neue Ideen und Anregungen zu unsere tollen neuen Produkten aus dem Saisonkatalog Herbst-Winter 2016 zu geben. Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer hat sich etwas schönes einfallen lassen. Du kannst nun ganz bequem von Blog zu Blog hüpfen und dich inspirieren lassen:-)

Als erste Projekte haben wir ein kleines Tischkärtchen und eine Geschenkbox für Dich.
Sie wurden mit den Stempelsets Cookie Cutter Halloween (S. 53 HWK) und Jar of Haunts
(S. 55 HWK) gestaltet. Außerdem haben wir das neue Glitzerpapier in Kürbisgelb (S. 55 HWK), die gestreiften Kordeln Gruselnacht (S. 51 HWK) und die Elementstanze Lebkuchenmännchen
(S. 6 HWK) verwendet. Das tolle an unserer Box ist, es gibt sie schon fast fix und fertig zu bestellen. Du findest sie auf Seite 7 (HWK) und brauchst sie nur noch ein wenig zu dekorieren. Super oder? Aufgrund einer Ummantelung aus Folie, war das Ablichten unser Box auch nicht wirklich einfach:-)



Mit unseren Karten wird es nun schon recht weihnachtlich:-)
Wir haben uns für das süße Stempelset Festtagsmäuse (S. 23 HWK) entschieden.
Sind die kleinen nicht hinreißend? Der Farbton der Grundkarte ist Glutrot und für die Mattung haben wir ein Stück aus unserem neuen Designerpapier Zuckerstangenzauber (S.5 HWK) genommen.
Die kleinen Mäuse wurden mit unseren Write-Makern coloriert und der Hintergrund in Flüsterweiß mit den Fingerschwämmchen gestaltet.


   


Viel Spaß jetzt auf dem Blog von HEIKE
 wünscht Dir
Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Susanne Schöder: http://www.stempelabc.info/
Marlies Drusch: http://diekleinebastelwerkstatt.blogspot.de/…---> du bist gerade hier:-)
Heike Hülle-Bolze : http://papierkult.blogspot.de/
Corina Elbert : http://invalid.invalid/
Edelgard Egemann: http://www.edelpit.de/



Samstag, 20. August 2016

Sommerliche Kullerkarte

Hallo!

Heute zeigen wir Dir eine richtig sommerliche Kullerkarte, bei der unser Schmetterling von Blüte zu Blüte fliegt. Richtig süß:-) 
Sie ist mit Hilfe unserer Framelits für Himmelstürmer entstanden. Mit dem Stempelset "Für Lieblingsmenschen" haben wir uns unser eigenes Designerpapier gestempelt.
Als Grundton haben wir Himbeerrot gewählt.
Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende
Eure kleine Bastelwerkstatt,
Marlies & Kirsten